Stereo City Festival 2012

Stereo City geht 2012 in das fünfte Jahr, ein entscheidendes Jahr… Warum? Ganz einfach, nach den vielen erfolgreichen Jahren in Ferropolis, zieht es die Crew in das thüringische Altenburg. 31.08.-02.09.2012 ist der Termin und die Alte Wollspinnerei ist die Location. Was wird euch erwarten – eine Mischung aus Indoor- und Outdoorrave mit Festivalcharackter, ein Daylightfloor und natürlich ein nahegelegener Zeltplatz. Showcases gibt es von den wichtigsten Agenturen und Labels in ganz Mitteldeutschland – Ob Brandenburg Allstars mit einer Summer Spirit Stage oder Techno von Leveltrauma, Strezzkidz und Tonalbooking. Ob Electro vom Alten Ziehwerk oder minimalere Beats auf dem ERWISCHT.ORG-Daylightfloor und bei den Jungs von Treibsand. Garantiert ist für jeden etwas dabei – Spätestens beim Anblick des Hard & Smart oder Klees Raus Floors bleibt kein Auge trocken und kein Bein still stehen.

Lineup.

André Galluzzi || DJ Hell || Dominik Eulberg || Dumme Jungs || Haezer || Klangkarussell || Les Petits Pilous || Ostblockschlampen || Sascha Dive || The Oddword || Wankelmut || Westbam
Aikoon || Bassraketen || Compact Grey || Deine Mutter || DJ Kiss || Fanatique || Foss & Stoxx || Freak de Phillipe || Golden Toys || Marcapasos || Mö & Ox || Painkiller || Ron Flatter || Schluck den Druck || Stepdub’ Youth || Stereofunk || Supadizko aka Nick D-Lite & Vortex || Thomas Rebsch || X-ettl

36Grad Inc. || aman1234 || Ameling & Glauß || Andrew Dé Freak || Bastian B || Crunchtime || Der HouseKaspeR || DJ Cabster || Falko Kraus || Filterboys aka SugarD. & Rolando || FROMHEART || Handklang || Jimmy Cutaka || Laut & Leise || Luis van Beathoven || Menta Groove || Michael Stach || Mischpoke || MyEmmi || Patte || RicD. || Richard Ungetühm || Snash || TomB. || Trash Brothers || Vagins || W.o.o.d. || XXXKKO || Leigh Johnson || MinuPren || Norris Terrify || Reche & Recall vs. Schrempf || Shaytek || STORMTROOPER || The Panacea || Waldhaus BASTian W || Fabrixxx and Ricksen || Human like Machines || Klangdrang || Martin W || Perry || Petra Struwe || PsychoDevils || Queaver || Rexus || Zahni || ZybrixxAL || Bang Bang Servo || Base || Beat Stroganow || Chris Rinox || Craig Mortalis || Exxtended || Fpunkt || Hardbox || Ill Patron vs. Kannadiss || Killer || KlirrFaktor || Maroe || NullForge || P.Slang || Plexxa vs. Brian B || Sven Hanke vs. FamyS || Wanja vs. Nogge || Zeroline

Location.

180 Jahre wäre die ALTE WOLLSPINNEREI (ALWO) inzwischen alt. Als sie 2002 den Betrieb einstellte, war sie die letzte deutsche Fabrik für Handstrick-Garn, seither verfällt sie romantisch, nebenan ein Bach, Wald, Wiesen zum Campen. Das Werksgelände ist befestigt, es gibt fest installierte Toiletten.

Tickets.

Die Chillhouse-Filialen sowie die wichtigsten VVK-Stellen in ganz Mitteldeutschland werden unsere Tickets verkaufen. Alternativ zu den beliebten Hardtickets gibt es E-Tickets. In diesem Bereich werden wir unterstützt von den Kollegen von TixforGigs.

Tagesticket: 25€ zzgl. VVK-Gebühr
WE-Ticket: 35€ zzgl. VVK-Gebühr

Tickets auf Facebook!
Tickets bei TixforGigs
Alle VVK-Stellen!

Facts.

– über 100 DJs und Liveacts
– 3 Tage unvergessliche Party
– Neue Location inkl. Zeltplatz: Alte Wollspinnerei Altenburg
– 12 Showcases der Agenturen und Labels Mitteldeutschlands
– internationale Headliner
– regionale Klassiker
– Deko by Stellmacher & Jensen
– Video by Plastinca & Devon Miles

More Info’s:
StereoCity.de mit Links zu allen Artists und mehr.

More from Lorenz

Blaud – Abandon (Fedeckx Remix) [Free DL]

Fedeckx is a Frankfurt based Producer & DJ with italien and spanish...
Read More